Logo Kreis Overhavel

Logo VHS


Die Niveaustufen des Europäischen Referenzrahmens
Hilfe zur Selbsteinschätzung

A1  Sie können…

  • einfache Fragen zu Ihrer Person verstehen.
  • einfache Mitteilungen, wie Postkarten und E-Mails lesen.
  • andere begrüßen und sich vorstellen.
  • eine Postkarte schreiben und Formulare zur eigenen Person ausfüllen.
  • einfache Fragen stellen und beantworten.
  • einfache Wendungen und Sätze gebrauchen.
  • einfache Sätze, z.B. auf Schilden, Plakaten oder Katalogen verstehen.

A2   Sie können…

  • einzelne Sätze verstehen, wenn es um für Sie wichtige Dinge geht (z.B. Personenangaben, Familie, Einkaufen, Arbeit).
  • kurze, einfache, in der Alltagssprache verfasste Texte lesen.
  • ein kurzes Gespräch führen, es aber nicht in Gang halten.
  • sich verständigen, wenn es um vertraute Themen und Tätigkeiten geht.
  • kurze einfache Notizen, Mitteilungen und einen persönlichen Brief schreiben.
  • sich in einfachen, routinemäßigen Situationen verständigen, in denen es um direkten Informationsaustausch geht.
  • Alltagstexte wie Speisekarte, Fahrplan, Anzeige oder Prospekt lesen.

B1  Sie können…

  • die Hauptpunkte verstehen, wenn klare Standardsprache verwendet wird.
  • mediale Informationen über vertraute Themen aus Schule, Freizeit und Beruf entnehmen,  wenn langsam und deutlich gesprochen wird.
  • Texte verstehen, in denen vor allem sehr gebräuchliche Alltags- oder Berufssprache vorkommt.
  • Briefe lesen, in denen von Ereignissen, Gefühlen und Wünschen berichtet wird.
  • die meisten Situationen, denen man auf Reisen im Sprachgebiet begegnet, bewältigen.
  • Ihre Meinungen und Pläne erklären und begründen.
  • einfache zusammenhängende Texte über Themen, die Sie interessieren oder mit denen Sie vertraut sind, schreiben.

B2  Sie können…

  • komplexer Argumentation und längeren Redebeiträgen folgen, wenn Ihnen das Thema vertraut ist.
  • im Fernsehen den meisten Nachrichtensendungen und aktuellen Reportagen folgen.
  • zeitgenössische literarische Prosatexte verstehen.
  • sich spontan und fließend verständigen, mit einem Muttersprachler unterhalten.
  • zu vielen Themen eine klare und detaillierte Stellungnahme geben.
  • über eine Vielzahl an Themen detaillierte Texte verfassen.
  • zu einer Frage Vor- und Nachteile verschiedener Möglichkeiten erläutern.

C1 Sie können…

  • anspruchsvolle, längere Texte verstehen und auch implizite Bedeutungen erfassen.
  • spontan und fließend ausdrücken, ohne erkennbar nach Worten suchen zu müssen.
  • die Sprache im gesellschaftlichen und beruflichen Leben wirksam und flexibel gebrauchen.
  • sich strukturiert und ausführlich zu komplexen Sachverhalten äußern.
  • meine Ansichten angemessen schriftlich formulieren
  • ohne große Mühe Fernsehsendungen und Spielfilme verstehen.
  • literarische Texte verstehen und Stilunterschiede wahrnehmen.
  • Ihren einen schriftlichen Stil wählen, der für den Leser angemessen ist.

 

 

 

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

November 2018

Mit der vhs-App haben Sie uns immer dabei!

Kontakt

Kreisvolkshochschule Oberhavel
Havelstraße 18
16515 Oranienburg

Telefon: 03301 601-5752
Telefax: 03301 601-5759
E-Mail: kvhs@oberhavel.de

Sprechzeiten

Dienstag
09.00 - 12.00 Uhr
13.00 - 18.00 Uhr

Mittwoch
13.00 - 16.00 Uhr

Donnerstag
09.00 - 12.00 Uhr
13.00 - 16.00 Uhr

Freitag
09.00 - 12.00 Uhr

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen
ich will deutsch lernen