Logo Kreis Overhavel

Logo VHS


Seite 1 von 1

Anmeldung möglich Garten der Zukunft nach Permakultur-Prinzipien

(Oranienburg, ab Sa., 26.9., 9.00 Uhr )

Permakultur verbindet aktuelle ökologische, ökonomische, ethische, soziale und gesundheitliche Aspekte. Falsch interpretierte Prinzipien und ihre fehlerhafte Umsetzung können jedoch Schaden anrichten. Im Seminar werden ökologische Grundlagen des Permakulturgartens erläutert und Missverständnisse aus dem Weg geräumt. Zusätzlich wird ein beispielhafter Garten gezeigt und besprochen.

Anmeldung möglich Gesunder Garten auf ökologische Weise

(Oranienburg, ab Sa., 10.10., 9.00 Uhr )

Die Grundlagen eines "gesunden Gartens ohne Chemie" werden nicht nur in der Vegetationsperiode angelegt, sondern rund um das Jahr und insbesondere im Zeitraum von Spätsommer bis Spätwinter. Man lernt die Prinzipien, Möglichkeiten und Grenzen des ökologischen Pflanzenschutzes kennen und diskutiert über Lösungsansätze. Eine Liste der natürlichen Schutz- und Stärkungsmittel für Pflanzen wird angeboten.

Anmeldung möglich Rund um die Obstgehölze - von der Auswahl bis zur Ernte

(Oranienburg, ab Sa., 7.11., 9.00 Uhr )

Obstgehölze pflanzt man für mehrere Jahre. Falsche Auswahl, Pflanzung und Formierung haben nicht nur unnötigen Arbeitsaufwand und Enttäuschung, sondern auch finanzielle Verluste zur Folge. In diesem Kurs erfahren Sie, welche gravierenden Fehler Gärtner begehen und wie man diese vermeiden oder beheben kann. Dem theoretischen Teil folgen praktische Demonstrationen und Beratung.

auf Warteliste Winterschnitt von Obstbäumen und Beerenobst - Grundkurs

(Oranienburg, ab Sa., 14.11., 9.00 Uhr )

Oft passiert es, dass die Gärtner einige Baumschnittkurse besuchen, Gartenbücher wälzen und trotzdem mit den eigenen Bäumen nicht zurechtkommen. Nach diesem Seminar werden Gärtner in der Lage sein, die Bedürfnisse der Bäume zu verstehen, selbständig richtige Entscheidungen zum Wohle der Bäume und im eigenen Interesse zu treffen und sie fachgerecht sogar in komplizierten Fällen umzusetzen.

fast ausgebucht Kranke und vernachlässigte Bäume retten

(Oranienburg, ab Sa., 28.11., 9.00 Uhr )

Bäume mit Höhlungen, abgestorbenen Ästen, Krebsstellen, Rindenwunden oder schlecht formierten Kronen sehen manchmal hoffnungslos aus. Trotzdem müssen sie nicht immer entfernt werden, wenn der Gärtner einige einfache, aber effektive "Tricks" beherrscht, um die Verletzungen zu behandeln, sowie vernachlässigte Kronen zu vervollständigen. Es ist ein tolles Gefühl, seine Bäume zu verstehen und ihnen helfen zu können.

freie Plätze Winter- und Frühjahrsveredelung

(Oranienburg, ab Sa., 5.12., 9.00 Uhr )

Eine wertvolle Obstsorte erhalten; mehrere Sorten samt einem Bestäuber auf einem Baum haben; einen schlecht tragenden Obstbaum umveredeln; Wunden überbrücken; Baumkrone stabilisieren - all das ist kein Problem, wenn Sie einfache Veredlungsverfahren beherrschen. Bitte bringen Sie ihr eigenes Okulier- und Kopuliermesser oder ein scharfes Taschenmesser mit. Die Veredelung beginnt ab Februar. Bis dahin bleibt noch Zeit, um das Nötige vorzubereiten und die Schnitttechnik zu üben.

auf Warteliste Orientierungskurs Bienenhaltung

(Neuholland, ab Fr., 25.9., 15.00 Uhr )

Sie würden gerne etwas tun, um die Bienen zu retten - und überlegen, ob Sie sich auch Bienen anschaffen sollten - wissen aber nicht, auf welches Wagnis Sie sich genau einlassen. Von überall her gibt es die unterschiedlichsten Informationen über Zeitaufwand, benötigte Materialien, Investitionen etc. Dieser Orientierungskurs soll Ihnen vorab eine Entscheidungsgrundlage bieten, einen Imker Anfängerkurs zu besuchen oder sich in anderer Form mit den Bienen zu beschäftigen.

Wegbeschreibung für die letzten Meter:
Von der B167 in die Straße zum Stausee einbiegen, geradeaus auf das erste Gehöft zu, dann rechts in den Plattenweg.
Diesen Weg ganz bis zum Ende fahren, am ersten Tor vorbei, bis fast aufs Feld. Der Plattenweg ist eine öffentliche Straße aber etwas holperig.
Dann am Holzstapel vor der linken Toreinfahrt halten, , unsere Einfahrt ist die zwischen den beiden gemauerten Pfeilern.
Den Weg langgehen bis zu den Bienen.

Anmeldung möglich Bienen schlafen nicht - Winterkurs für Imker

(Neuholland, ab Sa., 26.9., 9.45 Uhr )

Dieser Kurs richtet sich an alle diejenigen, die voller Freude im Frühjahr einen Anfängerkurs besucht haben - oder auch nicht - und nun ihre Bienen über den Winter bringen. Den gesamten Herbst - Winter begleiten wir die Bienen und klären Fragen zum Varroamanagement, zu Krankheitsbildern, zur Futterversorgung und bereiten auf die erfolgreiche Auswinterung der Bienen vor.

Seite 1 von 1

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 1 2 3 4 56
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30     

September 2020

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
mit Beratung buchbar
mit Beratung buchbar

Mit der vhs-App haben Sie uns immer dabei!

Kontakt

Kreisvolkshochschule Oberhavel
Havelstraße 18
16515 Oranienburg

Telefon: 03301 601-5752
Telefax: 03301 601-80116
E-Mail: kvhs@oberhavel.de

Datenschutz

Impressum

Sprechzeiten

Dienstag
09.00 - 12.00 Uhr
13.00 - 18.00 Uhr

Mittwoch
13.00 - 16.00 Uhr

Donnerstag
09.00 - 12.00 Uhr
13.00 - 16.00 Uhr

Freitag
09.00 - 12.00 Uhr

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen
ich will deutsch lernen