Logo Kreis Overhavel

Logo VHS


Seite 1 von 1

Kurs abgeschlossen Okulieren - die einfache und sichere Veredlungsmethode

(Oranienburg, ab Sa., 20.7., 9.00 Uhr )

Die Okulation ist die gebräuchlichste Veredlungsart bei Gehölzen. Um den Erfolg zu erzielen, müssen einige grundlegende Regeln befolgt werden. Der theoretischen Einführung folgen praktische Übungen. Danach sollte jeder Teilnehmer in der Lage sein, alten Bäumen ein "zweites Leben" zu geben, eine Traumsorte für sich zu veredeln, verschiedene Sorten samt Bestäuber in einem Baum zu vereinigen. Bitte bringen Sie ihr eigenes Okulier- oder Taschenmesser mit.

Kurs abgeschlossen Der Permakulturgärtner für Umwelt und Gesundheit

(Oranienburg, ab Sa., 27.7., 9.00 Uhr )

Es werden die Prinzipien des Permakulturgartens unter den aktuellen Umwelt- und Gesundheitsproblemen betrachtet und folgende Fragen diskutiert:
1. Was kann ein Kleingärtner für Umwelt und Gesundheit tun?
2. Wie kann man seinen Garten nachhaltig und umweltfreundlich anlegen oder ergänzen?
3. Welche vitalstoffreichen Obstarten und -sorten unterstützen die Gesundheit?
Es wird ein nach dem Permakulturkonzept angelegter Garten demonstriert und eine Liste empfohlener Pflanzen angeboten.

Anmeldung möglich Der Permakulturgärtner für Umwelt und Gesundheit

(Oranienburg, ab Sa., 12.10., 9.00 Uhr )

Permakultur verbindet aktuelle ökologische, ökonomische, ethische, soziale und gesundheitliche Aspekte und findet immer mehr begeisterte Anhänger. Falsch interpretierte Prinzipien und ihre fehlerhafte Umsetzung können jedoch Schaden anrichten. In diesem Seminar werden die Grundlagen des Permakulturgartens erläutert. Nach einem Theorieteil wird ein nach dem Permakulturkonzept angelegter Garten demonstriert. Es wird eine Liste empfohlener Nutzpflanzen angeboten.

Anmeldung möglich Gesunder Garten auf ökologische Weise

(Oranienburg, ab Sa., 19.10., 9.00 Uhr )

Gesunde Gärten sind wichtig für Mensch und Umwelt. Insbesondere im Zeitraum von Spätsommer bis Spätwinter legt man ökologische Grundlagen eines "gesunden Gartens ohne Chemie" für die nächste Gartensaison an. Im Seminar werden die Prinzipien, Möglichkeiten und Grenzen des ökologischen Pflanzenschutzes erläutert sowie Lösungsansätze diskutiert. Eine umfassende Liste empfohlener natürlicher Pflanzenstärkungs- und Pflanzenschutzmittel wird bereitgestellt.

freie Plätze Rund um die Obstgehölze - von der Auswahl bis zur Ernte

(Oranienburg, ab Sa., 26.10., 9.00 Uhr )

Obstgehölze pflanzt man für mehrere Jahre. Es ist schade, wenn Gärtner falsche Entscheidungen treffen und später große Probleme bekommen. Die Folgen sind körperliche und seelische Belastung, aber auch finanzielle Verluste. In diesem Kurs erfahren Sie, welche typische Fehler Gärtner bei der Gehölzauswahl, bei der Pflanzung und Erziehung begehen, wie man diese vermeiden oder beheben kann. Dem theoretischen Teil folgen praktische Demonstrationen.

Anmeldung möglich Winterschnitt von Obstbäumen und Beerenobst - Grundkurs

(Oranienburg, ab Sa., 9.11., 9.00 Uhr )

Sachgemäße Schnittmaßnahmen sind unentbehrlich, um die Entwicklung der Obstgehölze positiv zu beeinflussen, sie bis ins hohe Alter gesund und ertragreich zu erhalten, sowie vitalstoffreiche Früchte zu ernten. Um dabei bewusst und effektiv vorzugehen, baumeigene Abwehrkräfte zu aktivieren sowie untypische Fälle souverän zu meistern, müssen Gärtner vor dem Griff zur Schere die biologischen Grundlagen der Gehölze erlernen.

Anmeldung möglich Winter- und Frühjahrsveredelung

(Oranienburg, ab Sa., 23.11., 9.00 Uhr )

Eine wertvolle Obstsorte erhalten; mehrere Sorten samt einem Bestäuber auf einem Baum haben; einen schlecht tragenden Obstbaum umveredeln; Wunden überbrücken; Baumkrone stabilisieren - all das ist kein Problem, wenn Sie einfache Veredlungsverfahren beherrschen. Bitte bringen Sie ihr eigenes Okulier- und Kopuliermesser oder ein scharfes Taschenmesser mit. Die Veredelung beginnt ab Februar. Bis dahin bleibt noch Zeit, um das Nötige vorzubereiten und die Schnitttechnik zu üben.

Seite 1 von 1

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
   1234
56 7 89 1011
12 13 14 15 161718
19 20 21 22 232425
26 27 28 29 3031  

August 2019

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
mit Beratung buchbar
mit Beratung buchbar

Mit der vhs-App haben Sie uns immer dabei!

Kontakt

Kreisvolkshochschule Oberhavel
Havelstraße 18
16515 Oranienburg

Telefon: 03301 601-5752
Telefax: 03301 601-5759
E-Mail: kvhs@oberhavel.de

Datenschutz

Impressum

Sprechzeiten

Dienstag
09.00 - 12.00 Uhr
13.00 - 18.00 Uhr

Mittwoch
13.00 - 16.00 Uhr

Donnerstag
09.00 - 12.00 Uhr
13.00 - 16.00 Uhr

Freitag
09.00 - 12.00 Uhr

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen
ich will deutsch lernen